"Gespickte" Zucchini im Tomatenbett

leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
mittelgroße Zucchini 1
Gouda 100 g
Bauchspeck 80 g
Tomaten 6
Zwiebel 1
Knoblauchzehe geschält 1
Salz, Pfeffer, Chili etwas
Salz, Essig etwas
kleine Zucchini 1

Zubereitung

1.Zucchini waschen und quer in Abständen von ca. 1,5 cm einschneiden, nicht durchschneiden. Käse und Bauchspeck in der Zucchini angepasste Stücke schneiden und abwechselnd in die Spalten stecken. (Mit einem Messer eindrücken hilft dabei). In eine Auflaufform legen. Obenauf leicht salzen und pfeffern. Tomaten, kleine Zucchini, Zwiebeln und Knoblauch würfeln. Kräftig mit Salz, Pfeffer und etwas Chili würzen. 2 EL Öl und 1/2 EL Essig zugeben und ggf. abschmecken.

2.Tomaten um die Zucchini verteilen und im Backofen bei 180 Grad Umluft ca. 35 - 40 Minuten garen. (Ist von Größe der Zucchini abhängig). Zum Schluss 5 Minuten unterm Grill gratinieren.

Auch lecker

Kommentare zu „"Gespickte" Zucchini im Tomatenbett“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„"Gespickte" Zucchini im Tomatenbett“