Pochiertes Filet vom Bio-Weiderind / Jus vom Primitivo / Gartenkräuter / Ciabatta

Rezept: Pochiertes Filet vom Bio-Weiderind / Jus vom Primitivo / Gartenkräuter / Ciabatta
2
0
463
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Für das Filet:
500 g
Bio-Rinderfilet
1,5 Liter
Rotwein herb
1 Stk.
Thymianzweig
1 Stk.
Rosmarinzweig
2 Stk.
Lorbeerblatt
1 Stk.
Karotte
1 Stk.
Staudensellerie Stangen
1 Stk.
Zwiebel
1 TL
Pfefferkörner
4 Stk.
Pimentkörner
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
25.07.2016
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
372 (89)
Eiweiß
5,5 g
Kohlenhydrate
2,0 g
Fett
0,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Pochiertes Filet vom Bio-Weiderind / Jus vom Primitivo / Gartenkräuter / Ciabatta

ZUBEREITUNG
Pochiertes Filet vom Bio-Weiderind / Jus vom Primitivo / Gartenkräuter / Ciabatta

1
Die Zutaten und das klein geschnittene Gemüse im Rotwein aufkochen und bei niedriger Hitze mindestens dreißig Minuten ziehen lassen, danach abseihen.
2
Rinderfilet einlegen und je nach Dicke ca. 15 Minuten knapp vor dem Kochpunkt pochieren. Man kann die Kerntemperatur mit dem Thermometer überprüfen. Es sollen 50 Grad erreicht werden.

KOMMENTARE
Pochiertes Filet vom Bio-Weiderind / Jus vom Primitivo / Gartenkräuter / Ciabatta

Um das Rezept "Pochiertes Filet vom Bio-Weiderind / Jus vom Primitivo / Gartenkräuter / Ciabatta" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung