schwarze Stachelbeere Konfitüre mit Zimt für Weihnachten

2 Std 10 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
schwarze Stachelbeer 2 kg
Gelierzucker 3:1 500 gr.
Zimtstangen 20 gr.

Zubereitung

1.Früchte gut waschen und abtrocknen lassen. Ca.1 Stunde im Sieb. Danach im großen Topf mit Zucker und Zimtstangen marinieren bzw. sehr gut verrühren. Wir wollen die Früchte auf keinen Fall pürieren oder mixen. Leicht andrücken mit Kochlöffel ist gewünscht. Das ganze ca. 2 Stunden ziehen und abgedeckt stehen lassen.

2.Nach 2 Stunden das ganze auf dem Herd zum kochen bringen. Nach dem Aufkochen bitte auf die Uhr schauen. Genau 7 Min bei mittlerer Hitze kochen lassen. Laufend umrühren. Topf weg ziehen vom Herd und es noch 15 Min. ziehen lassen. Gewünschte Gläser mit heissen Wasser füllen. Heisses Wasser ausleeren und mit der heissen Konfitüre füllen bis zum Glasrand und sofort gut verschliessen. Ein Traum für viele Gerichte. Ob Wild, Käse,..

3.Diese Rezeptur ist eine optimale Symphonie aus Säure und Zucker. Optimal auch für Diabetiker. Wer es süsser mag reduziert den Zucker oder Früchteanteil. z.B. 1500g Früchte 500g Gelierzucker

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „schwarze Stachelbeere Konfitüre mit Zimt für Weihnachten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„schwarze Stachelbeere Konfitüre mit Zimt für Weihnachten“