Holunderblüten Sorbet mit Walderdbeeren

1 Std 30 Min leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Walderdbeeren marinieren
Walderdbeeren 150 g
Puderzucker gesiebt 2 EL
Erdbeer Likör selb. gem. 3 EL
Den Sorbet :
Zitronen 2 Stk.
Zucker 150 g
Prosecco trocken 3 dl
Holunderblütensirup 75 ml
Eiweiss frisch 2 Stk.
Salz 1 Prise
Puderzucker gesiebt 1 EL
Pfefferminz Zweige 4 Stk.

Zubereitung

Walderdbeeren marinieren :

1.Walderdbeeren sehr vorsichtig waschen, gut abtropfen, auf Haushaltpapier ausbreiten und etwas trockenen. In einer Gefäss geben mit Puderzucker und Likör. Bei Seite stellen.

Der Sorbet :

2.Zitronen auspressen. Saft mit Zucker sirupartig einköcheln. Auskühlen. Prosecco und Holunderblütensirup dazugiessen, gut verrühren, ca. 1 Stunde anfrieren. Durchrühren. Frischeeiweiss, mit eine Prise Salz steif schlagen, Puderzucker beigeben und weiter schlagen bis er glänzt. Sorgfältig darunter ziehen. Alles mit die Eismaschine einfrieren.

Servieren :

3.In einer Dessert Schale Walderdbeeren mit Saft geben. Sorbet in der Mitte setzen mit ein Pfefferminze Zweig garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Holunderblüten Sorbet mit Walderdbeeren“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Holunderblüten Sorbet mit Walderdbeeren“