Spargelquiche

leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Quiche-od. Tarteteig 300 g
Zwiebel 1 rote
Spargel grün frisch 500 g
Cherrytomaten 125 g
Margarine 2 EL
Cremefine z.Kochen 250 g
Bouillon Gemüse 1 Topf
Italienische Kräuter 1 Teelöffel
Eier Größe M 4
Mozzarella gerieben 100 g

Zubereitung

1.eine Quicheform mit dem Teig auslegen. Zwiebel schälen und in dünne Streifen schneiden. Spargel im unteren Drittel schälen, die Enden abschneiden. Den Spargel in ca. 3-4 cm Stücke schneiden. Tomaten halbieren.

2.Margarine in einer Pfanne erhitzen, die Zwiebeln und Spargelstückchen etwa 1 Min. andünsten. In einem Topf Cremefine erwärmen, Bouillon zugeben und glattrühren, mit den Kräutern würzen. Abkühlen lassen. Eier unterrühren.

3.Spargel und Zwiebeln auf dem Teig verteilen, Eisahne darüber gießen. Cherrytomaten darauf verteilen, mit Mozzarella bestreuen Die Spargelquiche mit Alufolie abdecken und im vorgeheizten Backofen 160° ca. 45 Min. backen. Alufolie entfernen und weitere 15 Min. backen. Tipp: statt Mozzarella mit Blauschimmelkäse bestreuen mmhh sehr lecker

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spargelquiche“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spargelquiche“