Dulce de Leche con Banana

35 Min mittel-schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kondensmilch 1 Dose
Haferkeks für Diabetiker 0,5 Päckchen
Butter 75 gr.
Banane 3 Stk.
Schlagsahne 1 Becher
Krokant etwas

Zubereitung

Die Dose mit der gezuckerten Kondensmilch ca. 2-3 Stunden in einem Topf Wasser kochen. Dose muss dabei stets mit Wasser bedeckt sein und darf beim Kochen auf keinen Fall geöffnet werden. Danach abkühlen lassen. Die Haferkekse mit einem Mörser kleinstoßen. 75 - 80 gr Butter langsam in einem kleinen Topf zum Schmelzen bringen und danach in die Keksbrösel geben, gleichmäßig verrühren. Die gebutterten Keksbröse entweder in 4 kleinen Portionsschüsseln oder auf einem kleinen Blech ca. 1 cm hoch verteilen und mit einem Löffel festdrücken, danach das Ganze ca. 1 Stunde im Kühlschrank fest werden lassen. Die gekochte, abgekühlte Kondensmilchdose vorsichtig öffnen. Zähe Karamellmasse auf dem Keksboden verstreichen, auch max. 1 cm dick. Bananen nun in ganz dünne Scheiben schneiden und fächerartig auf der Karamellschicht verteilen, Sahne steif schlagen und alle Bananen damit 1-2 cm bedecken. Mit Krokant dekorieren und mindestens eine Nacht im Kühlschrank ziehen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Dulce de Leche con Banana“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Dulce de Leche con Banana“