Schokoladen-Kirsch-Trüffel

2 Std leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
für die Füllung:
Sahne 180 ml
Fruchtpulver Sauerkirsch selber gemacht 45 g
Glukosesirup 30 g
Vollmilchkuvertüre 270 g
Butter, weich 15 g
Außerdem:
Hohlkugeln Vollmilch 63 Stück 1 Platte
Vollmilchkuvertüre 200 g
Fruchtpulver Sauerkirsch 2 EL
feiner Zucker 2 EL

Zubereitung

1.die kuvertüre hacken...ich hatte pellets die sahne mit fruchtpulver verrühren, glukosesirup zugeben und aufkochen. kuvertüre zugeben und rühren bis sie sich aufgelöst hat

2.die masse abgekühlen lassen, die weiche butter zugeben und glattrühren

3.die masse in einen spritzbeutel mit glatter tülle füllen und die hohlkuge bis kurz unter den rand befüllen.

4.am nächsten tag die trüffel mit temperierter kuvertüre verschließen

5.wenn die kuvertüre fest geworden ist, die restliche kuvertüre nochmal temperieren und die trüffel damit überziehen

6.fruchtpulver und zucker mischen und die trüffel darin rollen. auf backpapier setzen und trocknen lassen

7.die fertigen trüffel in papiermanschetten setzen. zum verschenken oder selber vernaschen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schokoladen-Kirsch-Trüffel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schokoladen-Kirsch-Trüffel“