Zitronen - Joghurt - Trüffel

leicht
( 39 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Bio-Zitrone nur die Schale 1
Sahne 120 g
weiße Schokolade 300 g
Joghurtpulver 10 g
weiche Butter 40 g
Für die Hülle:
weiße Schokolade 200 g

Zubereitung

1.die zitrone heiß abwaschen, abtrocknen ....die schale dünn abschälen und ganz fein schneiden

2.die weiße schokolade fein hacken und in eine schüssel geben

3.die sahne mit zitronenschale und dem johghurtpulver kurz aufkochen

4.die joghurtsahne durch ein feines sieb über die schokolade gießen und rühren, bis sich die schokolade aufgelöst hat

5.die masse abdecken und ca. 12 std. ruhen lassen

6.die ganache mit dem mixer kräftig aufschlagen und die butter untermischen

7.ein backblech mit backpapier belegen

8.die masse in einen spritzbeutel füllen mit glatter tülle und ca gleich große tupfen auf das papier spritzen

9.im kühlschrank ca. 1 std. fest werden lassen

Fertigstellung:

10.die schokotupfen zu kugeln formen

11.die schokolade hacken und über einem wasserbad schmelzen

12.für jeden trüffel die handflächen mit etwas flüssiger schokolade bedecken und den trüffel in den händen rollen, bis er rundum von schokolade bedeckt ist....es empfielt sich dabei handschuhe anzuziehen

13.die trüffel auf backpapier ablegen und trocknen lassen

14.den vorgang wiederholen damit die hülle dicker und stabiler wird

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zitronen - Joghurt - Trüffel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 39 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zitronen - Joghurt - Trüffel“