Himbeertraum

Rezept: Himbeertraum
Quarkcreme mit Himbeeren und Baiser (Schäumle)
2
Quarkcreme mit Himbeeren und Baiser (Schäumle)
03:20
1
1524
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
300 Gramm
Baisertupfen (Schäumle)
3 Becher
Sahne
2 Päckchen
Sahnesteif
2 Päckchen
Vanillinzucker
1 Kilogramm
Magerquark
600 Gramm
Himbeeren tiefgefroren
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
26.02.2016
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
498 (119)
Eiweiß
8,1 g
Kohlenhydrate
16,9 g
Fett
1,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Himbeertraum

Erdbeer-Sandwich-Waffeln
Eis Schoko - After Eigth mit Baiser

ZUBEREITUNG
Himbeertraum

1
Für die Dekoration ein paar Baiertupfen und Himbeeren zur Seite stellen. Restliche Schäumle zerdrücken.
2
Sahnesteif mit Vanillinzucker mischen. Sahne mit Sahnesteif schlagen. Quark unterrühren.
3
In einer großen Schüssel abwechselnd Quark-Sahne, Himbeeren und Schäumle schichten. Die letzten beiden Schichten sind Quark-Sahne und Schäumle.
4
Mit den zur Seite gestellten Himbeeren und Schäumle dekorieren. Mind. 3 Stunden kalt stellen.

KOMMENTARE
Himbeertraum

Benutzerbild von risstal
   risstal
Das Dessert habe ich auch schon zubereitet , es schmeckt super lecker und ist gut vorzubereiten LG Christine

Um das Rezept "Himbeertraum" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung