Bresaola-Schnecken

leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Blätterteig 1 Rolle
Frischkäse 100 g
Bergkäse 60 g
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Basilikum 4 Stiele
Bresaola 8 Scheiben
Eigelb 1
Milch 2 EL

Zubereitung

1.Backofen auf 225 °C vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen. Blätterteig entrollen. Bergkäse grob reiben. Frischkäse mit Salz und Pfeffer würzen. ­Basilikum waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen, grob hacken.

2.Frischkäse auf dem Blätterteig verstreichen, mit Bresaola belegen, mit Basilikum und geriebenem Bergkäse bestreuen. Blätterteig von der langen Seite her aufrollen und in ca. 24 Scheiben schneiden. Schnecken auf das Blech legen. Eigelb und Milch verquirlen, Schnecken dünn damit bestreichen. Im heißen Backofen ca. 15 Minuten backen. Schmecken warm und kalt.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bresaola-Schnecken “

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bresaola-Schnecken “