Zaubertöpfchen, eine Kleinigkeit zum Brunch.

Rezept: Zaubertöpfchen, eine Kleinigkeit zum Brunch.
3
00:50
5
1179
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 Stk.
auflaufförmchen, gebuttert
2 Stk.
Wirsingblätter, geschitten
20 g
Zwiebel gehackt
Wasser gesalzen
50 g
Süßkartoffeln orange
5 Stk.
Garnelen TK
40 g
Speck durchwachsen
Royal :
1 Stk.
Ei verquirlt
1 Schuss
Milch
Muskatnuss frisch gerieben
Salz und Pfeffer
40 g
Grana Padano gerieben
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
31.01.2016
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
695 (166)
Eiweiß
13,8 g
Kohlenhydrate
5,8 g
Fett
9,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Zaubertöpfchen, eine Kleinigkeit zum Brunch.

Bawerratsch

ZUBEREITUNG
Zaubertöpfchen, eine Kleinigkeit zum Brunch.

1
Wirsingblätter den Mittelstrunk auschneiden, in Streifen schneiden. Mit Zwiebel blanchieren, abschrecken.
2
Speck anbraten, Garnelen zulegen.
3
Süßkartoffel, eine dicke Scheibe in Würfel oder Streifen scheiden, vorgaren in Salzwasser.
4
Förmchen ausbuttern, Wirsing und Speck einfüllen, durchheben, Kartoffel darauf verteilen, Garnelen darüber geben.
5
Royal herstellen, würzen, verteilen. Mit Käse bestreuen.
6
Backen ca. 25 MIN. bei 165 °C
7
Genießen, wünsche Guten Apetitt !

KOMMENTARE
Zaubertöpfchen, eine Kleinigkeit zum Brunch.

Benutzerbild von federkiel
   federkiel
wann ist der nächste brunch angesagt? da bin ich dabei. eine sehr leckere idee! ganz liebe wochenendgrüße von gabi
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
das würde mich jetzt auch schmecken, LG Barbara
Benutzerbild von Miez
   Miez
... nette Idee, stelle ich mir geschmacklich richtig fein vor. Viele Grüße von micha
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Wunderbar. LG Brigitte
Benutzerbild von HOCI
   HOCI
wow da hast du aber was feines und leckeres bedacht, muss ich echt warten bis zum kommenden brunch? glg tine

Um das Rezept "Zaubertöpfchen, eine Kleinigkeit zum Brunch." kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung