Risotto mit Spinat und Gorgonzola

leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Spinat frisch oder TK 400 gr.
fein gewürfelt 1 Schalotte
Knoblauch 2 Zehen
Risottoreis 250 gr
Gemüsebrühe 750 ml
Weisswein 50 ml
Frischkäse zb Mascarpone 50 gr.
Parmesan 30 gr.
Gorgonzola 125 gr.
Olivenöl Salz

Zubereitung

Frischen Spinat verlesen, waschen und in kochendem Wasser blanchieren, tiefgekühlten Spinat auftauen, abtropfen lassen und grob hacken. Schalottenwürfel und Knoblauch in Olivenöl andünsten, Risottoreis dazu geben und ebenfalls andünsten. Nach und nach heiße Gemüsebrühe angießen und etwa 20 Min. ausquellen lassen. Spinat zufügen. Risotto mit Weißwein und Mascarpone verfeinern, pfeffern und den Parmesan unterheben. Gorgonzola in Würfel schneiden. Das Risotto mit den Gorgonzolawürfeln belegen, evtl. noch etwas Parmesan darüber hobeln und mit Pfeffer bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Risotto mit Spinat und Gorgonzola“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Risotto mit Spinat und Gorgonzola“