Russischer Zopfkuchen

leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Dunkler Teig
Zucker 150 gr.
Butter 150 gr.
Eier 2
Mehl 300 gr.
Backpulver 1 TL
Kakaopulver 25 gr.
Quarkmasse
Zucker 150 gr.
Butter 150 gr.
Eigelb 3
Eiweiß 3
Vanillepuddingpulver 1 Päckchen

Zubereitung

Für den Teig

1.Zucker, Butter, Eier,Mehl, Backpulver und Kakaopulver zu einem Mürbeteig verarbeiten

Für die Quarkmasse

2.Eigelb mit Zucker, Vanillezucker und Butter schaumig rühren

3.Quark und Puddingpulver zur Masse geben und unterrühren

4.Eiweiß steif schlagen und unterheben

5.anschließend die Hälfte des Teiges ausrollen und in eine eingefettete Springform legen

6.1/4 des Teiges dünn ausrollen und den Rand der Springform damit auslegen

7.jetzt die Quarkmasse einfüllen

8.den Rest des Teiges in kleinen Stückchen wie Straußen über die Quarkmasse zupfen

9.bei 175 Grad, Ober und Unterhitze 50 Min. lang backen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Russischer Zopfkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Russischer Zopfkuchen“