Hähnchen-Piccata mit Zitronenspaghetti

Rezept: Hähnchen-Piccata mit Zitronenspaghetti
2
00:40
3
962
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4
Hähnchenschnitzel
Salz, Pfeffer
1
Ei Größe L
2 EL
Sahne
3 EL
doppelgriffiges Mehl
3 EL, gehäuft
geriebenen Parmesan
2 EL
Butterschmalz
Für die Zitronen-Spaghetti:
250 g
Spaghetti
75 ml
Kochwasser
Saft und Schale von 1/2 Zitrone
125 g
Sahne zum Kochen
evtl. Kapern (Non Pareilles)
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
30.09.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1791 (428)
Eiweiß
9,9 g
Kohlenhydrate
50,4 g
Fett
20,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Hähnchen-Piccata mit Zitronenspaghetti

Leberkäse Wiener Art

ZUBEREITUNG
Hähnchen-Piccata mit Zitronenspaghetti

1
Wasser zum Kochen bringen, salzen und die Spaghetti nach Packungsanweisung garen.
2
In der Zwischenzeit die Hähnchenschnitzel salzen und pfeffern, in Mehl wenden. Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen. Das Ei mit Sahne verschlagen, Parmesan unterrühren. Die Hähnchenschnitzel in der Ei-Käse-Mischung wenden und im heißen Fett von beiden Seiten goldgelb braten. Herausnehmen, auf Küchenpapier abtropfen lassen und im vorgeheizten Backofen, bei ca. 80° C, warm halten.
3
Kochwasser von den Spaghetti mit Zitronensaft, -schale und Sahne zum Kochen bringen, kurz einköcheln lassen, mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen. Die abgetropften Spaghetti unterheben und kurz erhitzen. Die Hähnchenschnitzel mit Spaghetti anrichten. Wer mag kann unter die Soße noch 2 TL Kapern rühren.

KOMMENTARE
Hähnchen-Piccata mit Zitronenspaghetti

Benutzerbild von federkiel
   federkiel
Ich möchte gerne noch Kapern in die Sauce. Sehr lecker deine Hähnchen-Piccata mit Zitronenspaghetti. Viele liebe Grüße von Gabi
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
ich muß sagen, soooo würden mir Deine Spagehetti auch munden. Sieht absolut appetitlich aus und sicherlich sehr schmackhaft. LG Geli
Benutzerbild von tweety2009
   tweety2009
für mich noch Senf in die Sahne. Perfekt. LG Udo

Um das Rezept "Hähnchen-Piccata mit Zitronenspaghetti" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung