Straciatella - Birnen - Tarte

Rezept: Straciatella - Birnen - Tarte
Sehr lecker abgewandelt von einem alten Rezept.
Sehr lecker abgewandelt von einem alten Rezept.
01:20
6
319
1
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
125 g
Butter
125 g
Zucker
3 Stk.
Eier
1 Päckchen
Raspelschokolade
1 Esslöffel
Calvados
oder
1 Esslöffel
Birnenschnaps
150 g
Mehl
1 Teelöffel
Backpulver
3 Esslöffel
Milch
Belag :
2 Stk.
Birnen frisch
Zitronensaft
10 Stk.
Walnüsse europäisch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.09.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1670 (399)
Eiweiß
3,6 g
Kohlenhydrate
45,5 g
Fett
19,9 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Straciatella - Birnen - Tarte

ZUBEREITUNG
Straciatella - Birnen - Tarte

1
Butter, Zucker schaumig schlagen.
2
Eier einzeln einrühren.
3
Raspelschokolade und Schnaps einrühren.
4
Mehl + Backpulver einsieben, unterrühren. Milch einrühren.
5
Form fetten, Teig einfüllen.
6
Birnen schälen , Kerngehäuse ausschneiden, in Spalten schneiden.
7
Mit Zitronensaft besprühen, Walnüsse hacken aufstreuen.
8
Backen bei 160°C ca.30-40 Min.
9
Anschnitt

KOMMENTARE
Straciatella - Birnen - Tarte

Benutzerbild von Muehlenwirtin
   Muehlenwirtin
Den stell ich mir lecker vor.
   urpils1940
oh,wie lecker. was für eine besondere leistung.lg wolfgang
Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Die Durchreiche funktioniert immer noch nicht, da hat Brigitte recht, und darum hätte ich mir fast die Hand am Monitor verstaucht, :))) ! Toll, dieses Rezept
Benutzerbild von mischling
   mischling
Das würde mir auch gut schmecken. LG Ingrid
Benutzerbild von Miez
   Miez
... ich würde Super-Leckerbissen dazu sagen, weil das unkompliziert und gleichzeitig schön legga ist. Viele Grüße von micha
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Die Durchreiche funktioniert immer noch nicht. LG Brigitte

Um das Rezept "Straciatella - Birnen - Tarte" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.