Selbstgemachte Grillwurst und Bierbrot

3 Std mittel-schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Grillwurst
Schweinefleisch 1000 g
Kochsalz 20 g
Rostbratwurstgewürz 7 g
Paprika scharf 2 g
Pfeffer weiß 2 g
Majoran 1 g
Muskat 1 g
Wasser 15 g
Bierbrot
Weizen Mehl Type 550 550 g
Backpulver 3 EL
Salz 1 EL
Zucker 1 TL
Oregano 1 Handvoll
Salz 1 TL
Chili 1 Handvoll
Paprikapulver 1 Prise
Bier 400 ml
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
912 (218)
Eiweiß
11,3 g
Kohlenhydrate
21,5 g
Fett
9,1 g

Zubereitung

Grillwurst

1.Das Fleisch fein wolfen, das Hackfleisch dann zusammen mit allen Gewürzen mit Hilfe einer Küchenmaschine gut mischen. Anschließend das Brät mit Hilfe einer Wurstfüllmaschine in einen Schweinedarm bringen (Kaliber 26/28). Nach dem Wursten, die Rohe Grillwurst bei 70 Grad, 28 Minuten brühen. Anschließend gut abkühlen und dann grillen.

Bierbrot

2.Das Mehl mit den Zutaten in einen Rührtopf geben. Dann das Bier solange zugeben bis man einen homogenen Teig geknetet hat. Den Dutch-Oven mit Backpapier auslegen. Dann den Teig rein geben. Den Dutsch-Oven mit 8 Grillis unten und 16 Grillis oben bestücken. Nach 60 Minuten ist das Brot fertig!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Selbstgemachte Grillwurst und Bierbrot“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Selbstgemachte Grillwurst und Bierbrot“