Zitronen-Biskuitrolle mit Muster

mittel-schwer
( 31 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zutaten für die Mustercreme:
Eiweiß 1
Zucker 30 gr.
Öl 30 gr.
Mehl 20 gr.
Kakaopulver 20 gr.
Backpapier 1 Bogen
Einmal-Spritzbeutel 1
Zutaten für den Biskuit:
Eier Größe L 3 Stück
Wasser heiß 3 EL
Zucker 80 gr.
Zitronenzucker 10 gr.
Weizenmehl Type 405 50 gr.
Speisestärke 65 gr.
Backpulver 1 TL (gestrichen)
Zutaten für die Füllung:
Quark 500 gr.
Vanillezucker 1 Päckchen
Zitronenzucker 1 Päckchen
Zucker 100 gr.
den Saft 1 Zitrone
Sahne 30% Fett 200 gr.
Sahnesteif 2 Päckchen
Marmelade mit Fruchtzucker aus Zitrusfrüchten 3 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
912 (218)
Eiweiß
6,4 g
Kohlenhydrate
28,7 g
Fett
8,6 g

Zubereitung

Zubereitung der Mustercreme:

1.Auf einem Bogen Backpapier mit einem Bleistift auf der Rückseite ein Muster z. B. „Alles Gute zum Geburtstag“ aufzeichnen. Das Backpapier wenden, die Schrift stellt sich auf der Vorderseite als „Spiegelschrift“ dar.

2.1 Eiweiß, 30 g Zucker, 30 g Öl, 20 g Mehl und 20 g Kakaopulver in ein mittelgroßes Gefäß geben und mit den Rührern eines elektrischen Handrührers verrühren, in einen Spritzbeutel oder eine Gefriertüte füllen. Die Konsistenz sollte mittelschwer reißend vom Löffel gleiten. Eine winzige Ecke des Spritzbeutels abschneiden und die Mustercreme auf das Backpapier mit der Spiegelschrift aufspritzen, das beschriftete Backpapier auf ein Gitter ziehen, mindestens 20 Minuten (besser noch 40 Minuten) ins Gefrierfach stellen.

Zubereitung vom Biskuit:

3.Den Backofen auf 185° Ober/Unterhitze vorheizen.

4.Die 3 Eier mit dem Zucker und dem Zitronenzucker in der Schüssel der Küchenmaschine mit dem Schneebesen weißschaumig schlagen. Das Mehl, die Speisestärke und das Backpulver über ein feines Sieb in die Zucker-Eier Mischung sieben und mit einem Kochlöffel oder einem Spatel mit der Hand gründlich von außen nach innen unterrühren.

5.Das Backpapier mit Muster aus dem Gefrierfach nehmen und auf ein Backblech ziehen und einen Backrahmen (Backrahmeneinstellung ca. 40 cm lang, ca. 27 cm breit) darauf setzen.

6.Den relativ flüssigen Biskuitteig vorsichtig über die Musterschrift eingießen, vorsichtig mit einer Teigkarte verstreichen (Teigkarte beim verstreichen flach halten, damit die Schrift oder das Muster nicht beschädigt wird) und auf der 2ten Schiene von unten bei 185°C 12-15 Min backen (nicht zu dunkel, Stäbchenprobe).

7.Nach der Backzeit den Biskuit aus dem Ofen nehmen, mit einem spitzen Messer an der Innenseite des Backrahmens entlang ziehen, den Backrahmen entfernen, einen weiteren Bogen Backpapier auf den Biskuit legen, beide Backpapiere mit den Händen an den Enden fassen und wenden. Das jetzt oben liegende Backpapier vorsichtig abziehen. (wenn nötig) mit einem kalt angefeuchtetem Schwamm darüber wischen) . Die Schrift oder das Muster ist jetzt oben.

8.Nun ein Küchentuch über den Biskuit legen und noch einmal wenden. Die Schrift oder das Muster ist jetzt unten. Das oben liegende Backpapier abziehen. Anschließend mit dem Küchentuch von der langen Seite her vorsichtig aufrollen und einstweilen zur Seite legen.

Zubereitung der Füllung:

9.In einer Rührschüssel den Quark, 100 g Zucker, Zitronenzucker, und den Saft einer Zitrone mit den Rührern eines Handrührers gründlich verrühren.

10.200 g Sahne mit dem Schneebesen der Küchenmaschine steif schlagen, dabei Sahnefestiger langsam einrieseln lassen. Die geschlagene Sahne nun vorsichtig unter den Zitronen-Quark heben.

11.Die eingewickelte Biskuitrolle ausrollen. Mit ca. 3 EL säuerlicher Marmelade bestreichen, darauf die Zitronencreme darauf streichen, dabei rundherum einen ca. 1 cm breiten Rand lassen.

12.Das Tuch an einer Längsseite anheben und mit dessen Hilfe den Biskuit zur Biskuitrolle aufrollen, auf einen länglichen Kuchenteller hieven und 2-3 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen.

13.Zum Servieren das Küchentuch mit Hilfe einer Palette, die man vorsichtig unter die Rolle schiebt, das Tuch vorsichtig herausziehen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zitronen-Biskuitrolle mit Muster“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 31 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zitronen-Biskuitrolle mit Muster“