Eier - Tomaten - Pfännchen, überbacken

10 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Öl 1 Essl.
Zwiebel 1 Stk.
Tomaten 2 Stk.
Eier Größe M 2 Stk.
Käse, z.B Gouda (2 gr. Schb.) 80 gr.
Basilikumblätter etwas
Vollkornbrot 2 Schb.

Zubereitung

1.Die Zwiebeln in Streifen schneiden und anbraten. Die Tomaten in Scheiben schneiden und gleichmäßig in der Pfanne über den Zwiebeln verteilen. Salzen und Pfeffern. 2 - 4 Eier darüberschlagen und das Eigelb anpieken, damit es zerläuft. 2 große Scheiben Käseaufschnitt oder entsprechend Käsereste über den Eiern verteilen, Pfanne mit einem Deckel verschließen (zur Not tut´s auch ein Topfdeckel).

2.2 Scheiben Vollkornbrot auf einen Teller legen, Buttern ist bei so viel Fett nicht mehr nötig. Nach ein paar Minuten den Deckel lüften und nachsehen, ob der Käse schön gewchmolzen ist. Die Eier-Tomatenpfanne mit dem Pfannenwender auf die Brotscheiben bugsieren. Mit Basilikumblättern dekorieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Eier - Tomaten - Pfännchen, überbacken“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Eier - Tomaten - Pfännchen, überbacken“