Rührei mit getrockneten Tomaten und Schafskäse

Rezept: Rührei mit getrockneten Tomaten und Schafskäse
Schnelles, einfaches und leckeres Gericht
2
Schnelles, einfaches und leckeres Gericht
00:15
0
3027
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2
Eier
80 g
Getrocknete Tomaten in Öl
80 g
Schafskäse
1 TL (gestrichen)
Gemüsebrühe
Pfeffer aus der Mühle schwarz
Pfeffer aus der Mühle weiß
Kurkuma
2 TL
Basilikum getrocknet
1 EL
Butterschmalz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.08.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1029 (246)
Eiweiß
7,7 g
Kohlenhydrate
5,5 g
Fett
21,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Rührei mit getrockneten Tomaten und Schafskäse

Emmentaler-Lauch Rösti mit Spiegelei
Rosenkohlpfanne

ZUBEREITUNG
Rührei mit getrockneten Tomaten und Schafskäse

1
Den Schafskäse grob würfeln. Die Tomaten leicht abtropfen lassen und fein würfeln.
2
Die Eier aufschlagen und in einem Gefäß verquirlen. Mit der Gemüsebrühe und dem Kurkuma würzen.
3
Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen. Wenn die Pfanne heiß ist, Schafskäse und Tomaten hinzugeben. Das Ei darübergeben. Wenn es leicht anfängt zu stocken, alles verrühren. Bei mittlerer Hitze braten bis der Käse geschmolzen und das Ei leicht bräunlich ist. Ganz zum Schluss das Basilikum hinzufügen und mit frisch gemahlenem Pfeffer würzen.

KOMMENTARE
Rührei mit getrockneten Tomaten und Schafskäse

Um das Rezept "Rührei mit getrockneten Tomaten und Schafskäse" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung