Tagliatelle an Paprika-Rahmsoße mit Hüttenkäse

leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Paprika gelb 1
Paprika rot 1
Zwiebeln 2
Paprika edelsüß 2 Teelöffel
Saure Sahne 20 % Fett 200 g
Hüttenkäse 125 g
Ajvar extra scharf 175 g
Schnittlauch frisch 1 Bund
Gemüsebrühe 100 ml
Öl etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas
Tagliatelle 500 g
Parmesan frisch gerieben 100 g

Zubereitung

1.Paprika und Zwiebeln in kleine Würfel schneiden, Schnittlauch in Röllchen.

2.Öl in einer Pfanne erhitzen, Paprika- und Zwiebelwürfel anrösten, Paprikapulver, Ajyar und Brühe dazugeben und einige Minuten dünsten.

3.In der Zwischenzeit die Tagliatelle kochen.

4.Nun die Schnittlauchröllchen, saure Sahne und Hüttenkäse in die Soße geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5.Soße über die Tagliatelle geben und mit dem Parmesan bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tagliatelle an Paprika-Rahmsoße mit Hüttenkäse“

Rezept bewerten:
4,9 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tagliatelle an Paprika-Rahmsoße mit Hüttenkäse“