Schwarzkirschen Marmelade mit Rum-Cranberries

leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Schwarzkirschen, entsteint 1100 gr.
Rum-Cranberries 100 gr.
Gelierzucker 2:1 600 gr.
Zitronensäure 1 Päckchen
Vanille, gemahlen nach Gusto etwas

Zubereitung

1.Die Rum-Cranberries fein schneiden. ( selbst eingelegt, einfach getrocknete Früchte in ein Glas, mit 54% Rum auffüllen und mindestens 6 Monate ziehen lassen )...die passen auch auf Eis oder andere leckereien.

2.Die Schwarzkirschen mit Zucker und Zitronensäure vermengen und fein pürieren.

3.Die Cranberries unterheben und mit der vanille nach Gusto abschmecken. Das ganze über Nacht an einem kühlen Ort Saft zehen lassen.

4.Die Masse dann aufkochen und solange köcheln lassen bis der Gelierpunkt erreicht ist, umrühren nicht vergessen damit sie nicht ansetzt. Für eine Gelierprobe etwas auf ein Tellerchen geben

5.Den auftretenden Schaum mit einem Löffel abnehemen und dann die heiße Masse in vorbereitete Gläser füllen.

6.Die Ränder der Gläser sauber machen und mit dem Deckel verschließen, dann für gute 5 Minuten auf den Kopf stellen damit sie vacuum ziehen, dann umdrehen und abkühlen lassen.

7.Masse ergibt 7 Gläser a 220 ml.

Auch lecker

Kommentare zu „Schwarzkirschen Marmelade mit Rum-Cranberries“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schwarzkirschen Marmelade mit Rum-Cranberries“