Beer Can Bacon Burgers

2 Std 15 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rinderhack 1000 gr.
Eier 2
Kapern 2 Esslöffel
Salz 1 Priese
Pfeffer 1 Prise
Bacon oder Bauch 200 gr.
Paniermehl 1
Tabasco Raucharoma 1 Esslöffel
versch.Käsewürfel 200 gr.
geriebener Käse 200 gr.
Zwiebeln etwas
Paprika 3 Stück
Bier 1 Dose

Zubereitung

Beer Can Bacon Burgers Für 4 Stück: (reicht bei 2 Personen für 2 Tage) 1000gr. Rinderhack 2 Eier Kapern, Bacon oder eingelegter Bauch, Paniermehl, Tabasco (Raucharoma), Salz, Pfeffer, Bulls Eye Soße, verschiedene Käsewürfel zB. Gouda, oder auch Schafskäse, Emmentaler gerieben, Schmelzkäse, wie Cheddar ec. Mind. 1 Dose Bier, besser mehr (beste Marke;-) Füllung: Zwiebeln, Paprika, oder auch evl. Pilze je nach belieben. Beilage: 2kg. Stampfkartoffeln aus Pellkartoffeln, Milch und Muskatnuss, evl. ein Stück warme Butter. Frisch frittierte Country Pottatos oder Pommes. Deco: Frische Paprikastreifen, Paprikachips mit Quark oder Knobisoße ec. Herstellung: Rinderhack mit Zutaten vermengen und 4 Klöße formen. Anschließend den Klos mit Hilfe einer Dose zusammendrücken und das Hack gleichmäßig um den Rand der Dose formen. Danach die Baconstreifen außenherum andrücken (hält das Hack zusammen) Dose herausziehen. Der Raum der die Dose eingenommen hat jetzt mit Füllung nach belieben füllen, und mit Bulls Eye verfeinern. Tipp: Dose evl mit Öl einreiben. Die Bacon Burger jetzt in den Ofen bei ca. 180°C und fasst gar werden lassen. Nach ca. 40 min. den Käse darüber streuen und fertig garen. Fertig. Guten Hunger (macht mehr als satt) mmhhhhhhh.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Beer Can Bacon Burgers“

Rezept bewerten:
4,86 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Beer Can Bacon Burgers“