Fantakuchen

Rezept: Fantakuchen
12
7
5305
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Für den Boden
5 Stück
Eier
300 g
Zucker
1 Päckchen
Vanillezucker
350 g
Mehl
1 Päckchen
Backpulver
175 ml
Orangenlimonade
Für den Belag
2 Dosen
Pfirsiche
600 ml
Sahne
5 Päckchen
Vanillezucker
3 Päckchen
Sahnesteif
500 g
Schmand
Zimt-Zucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.05.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1268 (303)
Eiweiß
3,1 g
Kohlenhydrate
33,0 g
Fett
17,6 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Fantakuchen

Himbeerküchlein in kleinen Auflaufförmchen 8 Stück
SCHOKOCOOKIS - die Schokoladigsten

ZUBEREITUNG
Fantakuchen

Für den Boden
1
Backofen auf 150° Grad Umluft vorheizen.
2
Aus den Zutaten einen Rührteig herstellen. Ein Backblech 35x40 cm fetten, Teig darauf gleichmässig verteilen.
3
Nun den Boden ca. 25 Minuten iom Backofen backen und auskühlen lassen.
Für den Belag
4
Pfirsiche abtropfen lassen und in kleine Würfel schneiden.
5
Sahne mit dem Sahnesteif und 2 Päckchen Vanillezucker steif schlagen.
6
Schmand mit dem restlichen Vanillezucker verrühren. Pfirsichwürfel untermengen.
7
Sahne vorsichtig unterheben. Creme auf dem Boden verteilen.
8
Etwa 3 Stunden kalt stellen und kurz vor dem servieren mit Zimt-Zucker bestreuen.
Tipp
9
Der Fantakuchen kann auch ohne Creme zubereitet werden. Da mein Backblech kleiner ist als im Rezept angegeben, habe ich den Teig aufgeteilt und noch einen kleinen Boden gebacken. Diesen habe ich dan mit Zuckerguss bestrichen. Den Zuckerguss habe ich mit etwas Fanta und Puderzucker angerührt.

KOMMENTARE
Fantakuchen

Benutzerbild von Bullymum
   Bullymum
Ich liebe diesen Kuchen und er kommt immer und überall gut an.
Benutzerbild von Miez
   Miez
... klasse geworden ist dein Kuchen. Da noch ´n Tässchen guten Kaffee dazu und alles passt. LG micha
Benutzerbild von 2010Herford
   2010Herford
Bitte…..ein Stückchen von Deinem leckeren Kuchen und eine schöne Tasse Kaffee für mich und ☆☆☆☆☆ für Dich, GLG Lorans
Benutzerbild von BK858
   BK858
Den gibt es bei uns auch immer wieder, essen alle gern. LG Bärbel
Benutzerbild von kuchentiger
   kuchentiger
zum probieren gibt es natürlich nichts mehr??? Na klar bei so einer Kuchen kein wunder. Schon allein wie er aussieht, schön und anmachend und bestimmt sehr lecker.....na ja schon wieder Pech, GvlG Robert

Um das Rezept "Fantakuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung