Zweierlei Filo-Zigarren: Hackfleisch, Aprikose, Nüsse - Feta & Datteln

25 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Filoteig dreieckig 1 Pk.
Lammhack 300 g
Aprikose getrocknet 25 g
Walnuss frisch 40 g
Apfelsaft 50 ml
Feta 2 Pk.
Dattel 30 g
Minze 1 Bund
Raz El Hanout / Gewürzmischung 1 TL
Zimt 1 TL (gestrichen)
Knoblauch etwas
Olivenöl etwas

Zubereitung

Hackfleischfüllung

1.Das Hackfleisch zusammen mit Knoblauch anbraten, dann fein gehackte Aprikosen und Walnüsse dazu geben. Alles mit dem Apfelsaft ablöschen und einreduzieren lassen. Mit Raz-El-Hanout, Salz und Pfeffer würzen. Vom Herd nehmen und nach Belieben gehackte Minze untermischen.

Fetafüllung

2.Den Feta fein zerbröseln, die Datteln fein hacken und dazu geben. Mit Zimt und Pfeffer abschmecken. Alles zusammen mit etwas Olivenöl vermischen.

3.Für die Rollen jeweils etwas von der Füllung auf das breite Teigende geben und zu einer Zigarre rollen. Die Enden eventuell mit etwas Wasser oder verquirltem Ei verkleben. Zigarren in reichlich Sesamöl goldbraun braten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zweierlei Filo-Zigarren: Hackfleisch, Aprikose, Nüsse - Feta & Datteln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zweierlei Filo-Zigarren: Hackfleisch, Aprikose, Nüsse - Feta & Datteln“