Brot: Karottenbrot für Ostern

Rezept: Brot: Karottenbrot für Ostern
Das gab es bei mir zum Osterfrühstück!
Das gab es bei mir zum Osterfrühstück!
03:45
5
502
5
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
0,25 L
Wasser lauwarm
300 Gr.
Karotten, grob geraspelt
3 El
Erdnussöl
1 Tl
Salz
1 Tl
Zucker
5 El
Italienische Kräuter getrocknet
500 Gr.
Weizenvollkornmehl
2,8 Gr.
Trockenhefe
50 Gr.
Kübiskerne
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
13.04.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1113 (266)
Eiweiß
6,8 g
Kohlenhydrate
36,4 g
Fett
10,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Brot: Karottenbrot für Ostern

ZUBEREITUNG
Brot: Karottenbrot für Ostern

Alle Zutaten in Reihenfolge in den Brotbackautomaten geben. Dann das Programm für Vollkorn starten. Dauer 3 Stunden und 40 Minuten. Kurz vor Beginn des eigentlichen Backens die Oberfläche befeuchten und Kürbiskerne drüberstreuen. Klappe zu und backen lassen. Danach leicht abkühlen lassen und servieren. Schmeckt famos und ist sehr reichhaltig! Viel Spaß bei meiner Broteküche!

KOMMENTARE
Brot: Karottenbrot für Ostern

Benutzerbild von irsima60
   irsima60
stelle ich mir lecker vor, ich vermisse nur das mehl bei den zutaten....lg irmi
Benutzerbild von Pinkmuffin1
   Pinkmuffin1
Du warst aber fleißig , gut gelungen Lg. Uschi
Benutzerbild von Tolotika
   Tolotika
Einfach eine Klasse für sich. LG Thomas
Benutzerbild von wastel
   wastel
davon hätte ich gern eine Scheibe -- LG Sabine
Benutzerbild von Kluger
   Kluger
mmmh klasse LG Christa

Um das Rezept "Brot: Karottenbrot für Ostern" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.