Suppe: Zwiebel-Käse-Suppe

20 Min leicht
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zwiebel in Ringe geschnitten 500 Gramm
Fleischbrühe 600 Millilitter
Salz, Pfeffer, evtl. Weißwein, Muskat etwas
Toastbrot, getoastet 4 Scheiben
Eigelb, frisch 4
geriebenen Emmentaler 1 Pck.
Schnittlauch etwas
Öl 2 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1850 (442)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
50,0 g

Zubereitung

Die Zwiebeln im Öl glasig dünsten und mit Fleischbrühe auffüllen.Aufkochen lassen. Abschmecken! Diese "Zwiebelsuppe" in feuerfeste Suppeentassen füllen. Vorsichtig mit der Toastbrotscheibe abdecken.(evtl. Toastscheibe nach Größe der Suppentasse zurechtschneiden) In die Mitte der Toastscheibe vorsichtig Eigelb gleiten lassen und dann das ganze mit ger. Emmentaler bedecken. Unter dem Grill oder bei Oberhitze in Bratröhre solange überbacken, bis Käse gut geschmolzen ist. Mit Schnittlauch garnieren!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Suppe: Zwiebel-Käse-Suppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Suppe: Zwiebel-Käse-Suppe“