Rahmspinat

35 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Spinat frisch 750 g
Zwiebel 1 klein
Wasser 0,5 Tasse
Weizenvollkornmehl 2 EL (gestrichen)
Meersalz 0,5 TL (gestrichen)
Ingwer gemahlen 1 Msp
Thymian getrocknet 1 Msp
Sauerrahm 200 ml

Zubereitung

1.Spinat gut waschen, abtropfen lassen und mit Wasser und der gehackten Zwiebel ganz kurz kochen, so dass er eben zusammenfällt. Nun in einen Mixer füllen und zerkleinern.

2.Wieder in den Topf geben, Weizenvollkornmehl mit etwas Wasser glatt rühren, dazu geben und kurz aufkochen lassen.

3.Von der Herdplatte nehmen, mit Salz, Ingwer und Thymian würzen und Sauerrahm unter heben.

Wozu reichen?

4.Pellkartoffeln und Spiegelei

Tipp:

5.Durch die kurze Kochzeit behält der Spinat seine hellgrüne Farbe

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rahmspinat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rahmspinat“