Platte Spaghetti mit Spinat

15 Min leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Bandnudeln fein 100 Gramm
Blattspinat tiefgefroren 1 Packg.
Zwiebel 1 Stück
Knoblauchzehe 1 Stück
Katenschinken fein gewürfelt 125 Gramm
Sahne 150 Milliliter
Salz etwas
Pfeffer etwas
Muskat etwas
Butterschmalz 1 Esslöffel

Zubereitung

Der erste Schritt

1.Den Spinat antauen lassen. Bei frischem Spinat: blanchieren, abtropfen lassen.

Der zweite Schritt

2.Nudelwasser aufsetzen, kochen lassen.

3.Die Zwiebel in kleine Würfel schneiden.

4.Schinken und Zwiebel im Butterschmalz anrösten, Spinat dazu geben, vermischen, Knobi in die Pfanne pressen, unterheben, mit den Gewürzen kräftig abschmecken, Sahne angießen, etwas einkochen lassen, nochmals probieren, eventuell nachwürzen.

5.Die Einkochphase wird genutzt und die Bandnudeln in das kochende Wasser gegeben.

6.Nach ca. 8 Minuten ist Beides zum servieren fertig. Guten Appetit und einen schönen Start in die Woche.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Platte Spaghetti mit Spinat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Platte Spaghetti mit Spinat“