Zwischensnack: Veggi-Burger / Käse-Burger

leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Burgerbrötchen ... RZ in meinem KB 0,5 Portion
Scharfe Paprika-Tomaten-Sauce ... RZ in meinem KB 0,5 Portion
Halloumi-Käse 3
Tomaten frisch 2
Aubergine frisch 1
Öl etwas

Zubereitung

1.Käse jeweils quer halbieren, sodass 6 Scheiben entstehen. Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Aubergine schälen und ebenfalls in Scheiben schneiden.

2.Öl in einer Pfanne (am besten eine Grillpfanne, ich hab aber leider keine mehr) erhitzen. Tomaten- und Auberginenscheiben nacheinander darin leicht dünsten. Dann auf ein Küchentuch legen zum Abfetten.

3.Nun die Halloumi-Scheiben von beiden Seiten leicht anbraten.

4.Frisch gebackene Hamburgerbrötchen (noch warm) aufschneiden. Wenn man fertige hat diese im Backofen oder auf einem Grill erwärmen.

5.Nun etwas von der Sauce (am besten auch frisch und warm) auf die untere Brötchenhälfte geben, Käse darauflegen, dann Auberginen- und Tomatenscheiben und nochmals etwas Sauce; mit der oberen Hälfte abdecken.

6.REZEPTE aus meinem KB: ..... Backen: Hamburgerbrötchen .....Sauce: Scharfe Tomaten-Paprika-Sauce .....

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zwischensnack: Veggi-Burger / Käse-Burger“

Rezept bewerten:
4,93 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zwischensnack: Veggi-Burger / Käse-Burger“