Hackbraten Duo

3 Std leicht
( 31 )

Zutaten

Zutaten für 15 Personen
Hackbraten mediterran gefüllt
Rind/Lamm Hackfleisch 1,2 kg
Zwiebel gewürfelt 2
Eier 2
Senf 2 TL
Tomatenmark dreifach konzentriert 1 EL
Paniermehl 4 EL
Spitzpaprika rot - gewürfelt 1
Oliven grün/schwarz - in Scheiben 300 g
Soloknoblauch gepreßt 1
Salz, Pfeffer etwas
außerdem:
Basilikum gehackt 1 Topf
Schafskäse - zerkrümelt 200 g
Frischkäse mit Joghurt 200 g
Tomaten getrocknet in Öl - gewürfelt 100 g
Hackbraten mit Lauch-Ingwer
Rind/Lamm Hackfleisch 1,2 kg
Zwiebel gewürfelt 3
Eier 2
Senf scharf 3 TL
Sojasoße 3 EL
Semmelbrösel 4 EL
Salz 2,5 TL
Curry 1 TL
Chilipulver 1 TL
TK-Petersilie etwas
außerdem
Lauch 1 kg
Ingwer gerieben - walnußgroß 1 Stück
Soloknoblauch gewürfelt 1
Mandeln gehackt 75 g
Zwiebel gewürfelt 2
Gemüsebrühe 150 ml
Öl 3 EL

Zubereitung

Hackbraten mediterran gefüllt

1.Alle Bratenzutaten in einer Schüssel miteinander vermischen und anschließend auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben. Auseinander drücken so daß eine Fläche entsteht nicht ganz so groß wie das Blech.

2.in einer kleinen Schüssel nun Schafskäse, Frischkäse, Basilikum und Tomatenwürfel mischen, auf der Hackfläche verteilen und dann das Ganze mit Hilfe des Backpapieres fest aufrollen. Backpaier anschließend entfernen. Aus Alufolie einen langen Streifen herstellen, den man wie eine Form um den Hackbraten legt.

3.Im vorgeheizten Backofen bei 175°C Umluft 60 Minuten backen. 15 Minuten vor Ende den Alustreifen entfernen und 100 ml Brühe angießen.

Hackbraten mit Lauch-Ingwer

4.Lauch putzen, in daumendicke Ringe schneiden. Öl in einer größeren Pfanne erhitzen. Zwiebel, Knoblauch und Ingwer darin andünsten. Lauch dazugeben, einige Minuten mitdünsten und dann mit Brühe auffüllen. 10 Minuten köcheln lassen. In ein Sieb abschütten,dabei die Brühe auffangen. erkalten lassen und die gehackten Mandeln sowie die Persilie untermischen.

5.Alle anderen Zutaten für den Hackbraten mischen und wie zuvor auf ein mit Backpapier (Backpapier mit Öl bestreichen) ausgelegtes Blech legen. Masse draufstreichen. Lauchmasse darauf verteielen und mit Hilfe des geölten Backpapieres aufrollen. Backpapier entfernen.

6.Im vorgeheizten Backofen bei 150°C Umluft 75 Minuten braten. 20 Minuten vor Ende der Bratzeit nochmal 200 ml Gemüsebrühe vom Lauch angießen.

Gedanke dahinter

7.bei uns auf Arbeit stiften die Gebturtstagskinder meist einen Kuchen. Im Januar so kurz nach der süßen Weihnachtszeit habe ich nun für diese Variante gesorgt und 2 Salate dazu geliefert: karottensalat und Brokolisalat

Auch lecker

Kommentare zu „Hackbraten Duo“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 31 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hackbraten Duo“