Wirsingpfanne

30 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Wirsingkohl frisch 1 mittlelgroßer
Porree frisch 1 Stange
Möhre mittelgroß 1
Speck weiß 100 g
Salz 1 Prise
Kümmel 1 Prise
Wasser kalt 500 ml
etwas Mehl etwas

Zubereitung

1.Speck anbraten den in Ringe geschn. Porree und die gewürf. Möhre dazugeben und kurz mitbraten, Salz, Kümmel und Wasser hinzufügen

2.Wirsing putzen, in Streifen schneiden und zum Gemüse geben. Den Wirsing ca. eine 3/4 Stunde kochen, bis er gar und das Wasser fast verkocht ist. Das Mehl darüber streuen und unterrühren und den Kohl noch ein paar min kochen lassen, bis es andickt. Evtl. noch mal abschmecken. Wer möchte, kann in dem fertigen heißen Kohl ein Stück Butter schmelzen lassen , so bekommt er einen feinen Buttergeschmack.

3.Tipp: man kann statt Speck auch Bauchfleisch oder Mett verwenden. wer es etwas asiatisch möchte, kann statt Salz Sojasosse verwenden, passt super zum Wirsing. Lasst es Euch schmecken !

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Wirsingpfanne“

Rezept bewerten:
4,86 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Wirsingpfanne“