Granatapfelcreme

leicht
( 44 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Granatapfel 1
Grenadine 3 EL
Gelatine 2 Blatt
Eigelb 1
Weinbrand 1 EL
Puderzucker 1 EL
Sahne 200 ml
Vanillezucker 1 Päckchen

Zubereitung

1.den granatapfel waschen, gut abtrocknen und halbieren

2.die kerne auslösen - 1 EL voll beiseite stellen, den rest mit 1 EL grenadine pürieren, passieren und durch ein sieb streichen

3.die gelatine in kaltem wasser einweichen

4.den weinbrand und den puderzucker mit dem eigelb verrühren und über dem wasserbad cremig aufschlagen

5.zu dem granatapelpüree geben und gut vermischen

6.die gelatine ausdrücken und in der microwelle auflösen

7.unter die Creme ziehen und kalt stellen

8.wenn die masse anfängt zu gelieren, die sahne mit vanillezucker steif schlagen und unter die kalte creme heben

9.die fertige creme in formen füllen – ich habe auch die schale vom granatapfel dafür verwendet, der rest kam in glasschälchen......kalt stellen

10.zum servieren die granatapfelkerne mit der restlichen grenadine vermischen und die creme damit dekorieren

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Granatapfelcreme“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 44 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Granatapfelcreme“