Kürbis-Hackfleisch-Pfanne

20 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Hokkaido-Kürbis 1
Zwiebeln rot 4
Zwiebel 1
Schalotten 3
Hackfleisch gemischt 500 gr
Thymian 0,5 TL
Pimenton de la vera 0,5 TL
Salz 0,5 TL
Pfeffer 1 Pr
Erdnussöl 1 EL
verwendet als Füllung
Semmelbrösel 4 EL

Zubereitung

1.Den Hokkaido zuerst in schmale Streifen und dann in feine Würfel schneiden.

2.Die Zwiebeln und Schalotten ebenfalls in feine Würfel schneiden.

3.Das Öl in einer Pfanne erhitzen und das Hackfleisch darin scharf anbraten.

4.Die Kürbis- und Zwiebelwürfel dazugeben und weiter braten lassen.

5.Die Gewürze/Kräuter hinzufügen.

6.So lange braten bis der Kürbis weich ist.

7.Wer die Kürbis-Hack-Masse als Füllung verwenden will sollte Semmelbrösel dazugeben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kürbis-Hackfleisch-Pfanne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kürbis-Hackfleisch-Pfanne“