Mandel - Panna Cotta im Schokoladenmantel,

1 Std leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Mandel - Panna Cotta
Mandeln gehackt 30 Gramm
Schlagsahne 150 Gramm
Milch 150 Milliliter
Vanilleschote 0,5
Zucker 1 Esslöffel
Gelatine weiß 3 Blatt
im Schokoladenmantel
Schokolade 70% Kakao 25 Gramm
Muffins - Papierförmchen 2
Safran - Birnen - Mousse
Birnen frisch 2
Weißwein trocken 250 Milliliter
Akazienhonig 1 Esslöffel
Zimtstange 0,5
Sternanis 1
Gewürznelken 2
Safranfäden 0,05 Gramm
Gelatine weiß 3 Blatt
Schlagsahne 100 Gramm
Sahnesteif 1 Päckchen
Vanillezucker 1 Päckchen
und Mandel - Cracker
Butter 50 Gramm
Zucker 125 Gramm
Orangenschalenaroma 1 Teelöffel
oder Abrieb einer halben unbehandelten Orange etwas
Birnensud oder Orangensaft 30 Milliliter
Mehl 40 Gramm
Mandeln gemahlen 50 Gramm
Anrichten
Puderzucker etwas
Haselnusskrokant etwas
Pistazienkerne gehackt etwas

Zubereitung

Mandel - Panna Cotta

1.Mandeln in einem Tiegel ohne Fett rösten. Etwas abkühlen lassen.Vanilleschote auskratzen. Sahne, Milch, Vanillemark und -schote, Zucker und Mandeln in einen Topf geben und kurz aufkochen. 5 Minuten leicht köcheln lassen. Vom Herd nehmen und noch 15 Minuten ziehen lassen.

2.Gelatine in kalten Wasser einweichen. Vanilleschote entfernen. Mandelmilch durch ein Sieb gießen. Die Milch nochmal kurz erwärmen. Gelatine gut ausdrücken und in der Milch auflösen. Abkühlen lassen und in die vorbereiteten Muffinsformen oder in kalt ausgespülte Silikon- oder andere Formen füllen und 3 Stunden kalt stellen

im Schokoladenmantel

3.Muffinsförmchen in das Muffinsblech setzen und 10 Minuten kalt stellen. Schokolade über nicht zu heißem Wasserbad schmelzen. Die Innenseiten der Muffinsförmchen mit Schokolade bestreichen und wieder in die Muffinsform setzen. Zum Festwerden kalt stellen.

4.Kleiner Tipp: Nehmt nicht, wie ich, 'ne Silikonform ... ;-)

Safran - Birnen - Mousse

5.Birnen vierteln, schälen, vom Kerngehäuse befreien und in Spalten schneiden. In einen Topf Wein, Honig, Zimtstange, Sternanis, Nelken und Safran geben. Die Birnenspalten in die Flüssigkeit legen. Einmal kurz aufkochen, bei kleiner Hitze 2 Minuten dünsten.

6.Vom Herd nehmen und in der Flüssigkeit abkühlen lassen. Gewürze entfernen. Birnen heraus nehmen und abtropfen lassen. Den Sud auffangen.

7.Ein paar Birnenspalten als Deko zur Seite legen. Gelatine in kalten Wasser einweichen. Die restlichen Birnen mit dem Birnensud fein pürieren. Gelatine gut ausdrücken und auflösen. Unter das Birnenpüree rühren.

8.Sahne mit Sahnesteif und Vanillezucker steif schlagen. Wenn die Masse zu gelieren beginnt vorsichtig unterheben. In einer Schüssel abgedeckt ca. 2 Stunden kalt stellen.

und Mandel - Cracker

9.Butter mit Zucker, Aroma und dem Birnensud (oder Orangensaft) verrühren. Mehl und Mandeln dazugeben und zu einem geschmeidigen Teig kneten.

10.Backblech mit Backpapier auslegen. Aus dem Teig kleine Kugeln formen und auf das Blech legen. Etwas Abstand lassen. Im Backofen bei 160 Grad 5 bis 10 Minuten goldbraun backen. Aus den noch warmen Crackern mit Ausstechformen Motive ausstechen.

Anrichten

11.Teller mit Puderzucker bestreuen. Panna Cotta vorsichtig aus den Formen lösen. Von der Mousse mit einem feuchten Löffel Nocken abstechen.

12.Panna Cotta und Mousse zusammen mit den beiseite gelegten Birnenspalten und den Mandelcrackern auf den Tellern anrichten. Mit Krokant und gehackten Pistazien garnieren.

Persönliches

13.Ich wünsche allen einen ruhigen 4. Advent und wunderschöne Weihnachtsfeiertage. Möchte mich gleichzeitig bei allen herzlich bedanken für die immer netten Bewertungen und lieben Kommentare ... Dankeschön ;-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mandel - Panna Cotta im Schokoladenmantel,“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mandel - Panna Cotta im Schokoladenmantel,“