Backen: Früchtestollen

leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
der Teig
Mehl, Typ 550 500 Gramm
Hefe frisch 1 Würfel
Zucker 100 Gramm
Salz 5 Gramm
Milch 125 ml
Butter 50 Gramm
Butterschmalz 50 Gramm
Eigelb 1 Stück
die Geschmacksträger
Marzipan 100 Gramm
Cranberries getrocknet 75 Gramm
Apfelringe getrocknet 50 Gramm
Pflaumen getrocknet 50 Gramm
Feigen getrocknet 50 Gramm
Aprikosen getrocknet 50 Gramm
Mandelstifte 100 Gramm
Vanillezucker 1 Esslöffel
Arrak 100 ml
die Kruste
Butter 50 Gramm
Puderzucker etwas

Zubereitung

am Abend vor dem Backen

1.Sämtliche Trockenfrüchte klein schneiden, mit Vanillezucker und Arrak verrühren, abdecken und über Nacht durchziehen lassen.

der Hefeteig

2.Das Mehl in eine Schüssel sieben und in der Mitte eine Mulde machen. Dahinein die Hefe bröckeln, einen Teelöffel Zucker darüber streuen und die Hefe in der lauwarmen Milch auflösen. Abdecken und ca. 30 Minuten an einem geschützten Ort gehen lassen.

3.Butter und Butterschmalz schmelzen. Das Marzipan reiben. Geht besser, wenn man es vorher für ein paar Stunden in die Kühltruhe legt.

4.Nun den Vorteig (Dämpfel) mit Marzipan, Zucker, Salz, dem Eigelb und dem zerlaufenen Fett verkneten.

5.Mit den Knethaken die eingelegten Früchte unterarbeiten. Zum Schluss am besten mit den Händen arbeiten.

6.Etwas Mehl auf die Arbeitsfläche geben und den Stollenteig ein letztes Mal so richtig hernehmen.

7.Einen Stollen formen - der Phantasie sind da keine Grenzen gesetzt - und diesen auf ein mit Folie oder Papier ausgelegtes Blech geben. Bei 50 Grad in Rohr ca. 30 Minuten gehen lassen.

8.Die Temperatur auf 180 Grad erhöhen und den Stollen ca. 45 - 50 Minuten goldbraun backen.

die Kruste

9.In der Zwischenzeit 50 g Butter zerlaufen lassen und den Stollen sofort nach dem Backen damit einstreichen, dann mit Puderzucker bestreuen (dick) und diesen Vorgang wiederholen, bis die Butter aufgebraucht ist.

10.Sobald der Stollen kalt ist, wird er erst in Frischhaltefolie und dann in Alufolie verpackt. So Gott will kann er jetzt erst mal zwei Wochen reifen, bevor sich die Familie darauf stürzt.

11.Anm.: 1 Person = 1 Stollen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Backen: Früchtestollen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Backen: Früchtestollen“