"Zigeunersoße" fürs Schnitzel

15 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Paprika rot 1
Paprika gelb 1
Paprika grün 1
Zwiebel 1
Aceto Balsamico 100 ml
Zucker 1 TL
Wasser 100 ml
Salz und Pfeffer zum Abschmecken etwas
Öl 1 TL
Granatapfelsirup 1 TL
Tomatenketchup 1 TL

Zubereitung

1.Die 3 Paprika in gleichgroße Stücke schneiden.

2.Die Zwiebel würfeln, nicht zu klein.

3.In einem Topf das Öl erhitzen.

4.Die Paprika- und Zwiebelwürfel in den Topf geben, den Zucker darüber streuen und karamelisieren lassen. Den Ketchup dazu geben.

5.Die Masse mit dem Balsamico-Essig ablöschen und kurz aufkochen lassen, dann das Wasser dazugeben.

6.Der Paprika sollte bissfest sein.

7.Die Soße vom Herd nehmen, den Granatapfelsirup dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „"Zigeunersoße" fürs Schnitzel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„"Zigeunersoße" fürs Schnitzel“