Quinoa-Trauben-Salat

leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Qunioa 100 g
Kichererbsen aus der Dose, abgespült und gut abgetropft 200 g
Olivenöl 1 EL
Zimt 0,5 TL
rote Zwiebel, sehr fein gehackt 1 kleine
kernlose Trauben, halbiert 200 g
Chili, entkernt und fein gehackt 1 grüne
getrocknete Cranberries 100 g
Petersilie, gehackt 1 EL
Dressing
Olivenöl 2 EL
Orange, der Saft 1
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
277 (66)
Eiweiß
1,8 g
Kohlenhydrate
10,9 g
Fett
1,2 g

Zubereitung

1.Den Quinoa zusammen mit 250 ml kaltem Wasser in einen Topf geben und einmal kräftig aufkochen lassen, dann den Herd auf kleinste Hitze stellen und solange köcheln lassen, bis der Quinoa die Flüssigkeit vollkommen aufgesogen hat. Den Quinoa dann in eine flache Schüssel geben und gut abkühlen lassen.

2.In einem Topf einen Esslöffel Oliven erhitzen (mittlere Hitze), den Zimt dazugeben und unter Rühren ca. 15 Sekunden andünsten, dann die abgetropfen Kichererbsten dazugeben und unter Wenden ca. 7 Minuten anbraten, dann abkühlen lassen und zum Quinoa geben und vermengen.

3.Nun die gehackte Chili, die gehackte Zwiebel, die halbierten Trauben, die getrockneten Cranberries und die Petersilie dazugeben und vermengen.

Dressing

4.Das Olivenöl mit dem Orangensaft gut verquirlen und kräftig mit Salz und Pfeffer würzen.

Finish

5.Das Dressing über den Salat geben und gut vermengen bis alles gut mit dem Dressing überzogen ist.

Auch lecker

Kommentare zu „Quinoa-Trauben-Salat“

Rezept bewerten:
4,82 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Quinoa-Trauben-Salat“