Weihnachtsplätzchen Mandel -Schokolade

12 Std 30 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Mehl gesiebt 400 Gramm
Kakaopulver 4 Esslöffel
Backpulver 1 Päckchen
Margarine weich 400 Gramm
Eier Größe M 4
Puderzucker 250 Gramm
Mandeln gemahlen 400 Gramm
Zimt gemahlen 4 Teelöffel
Rum 4 cl
Für die Glasur
Puderzucker 100 Gramm
Zitronensaft 8 Esslöffel
Backpapier etwas

Zubereitung

Teig zubereiten

1.Eier, Margarine, Puderzucker und Rum zu einer glatten Masse rühren.

2.Mandeln,mit dem Zimt ,Backpulver, Mehl und Kakao vermengen und langsam zu der Ei-Margarinemasse geben und zu einem glatten Teig verrühren. Das ganze jetzt für ca. 12 Stunden kalt stellen.

Backen

3.Nach dem durchkühlen , die Masse in einen Spritzbeutel geben und auf einem mit Backpapier ausgelegtem Blech aufspritzen . das ganze jetzt bei 160 °C Umluft oder 170 °C Backofen für 10 Minuten backen.

Glasieren

4.Aus dem Zitronensaft und Puderzucker einen Glatte Masse rühren und dann auf die noch warmen Plätzchen mit einem Pinsel oder kleinen Spritzbeutel auf die Plätzchen auftragen. Das ganze ergibt ca.100 - 120 Plätzchen Wer das ganze auch ohne Alkohol möchte kann natürlich Rum Aroma verwenden

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Weihnachtsplätzchen Mandel -Schokolade“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Weihnachtsplätzchen Mandel -Schokolade“