Philadelphia Torte

Rezept: Philadelphia Torte
Frischkäse-Quark-Torte
4
Frischkäse-Quark-Torte
00:45
0
544
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 gr.
Löffelbiskuits
1 Päckchen
Götterspeise Zitrone
250 gr.
Quark 40%
1 Becher
Philadelphia Frischkäse Natur
1 Päckchen
Vanillezucker
2 Becher
Schlagsahne
120 gr.
Butter weich
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.11.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2101 (502)
Eiweiß
6,7 g
Kohlenhydrate
44,5 g
Fett
33,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Philadelphia Torte

ZUBEREITUNG
Philadelphia Torte

1
Boden: 200g Löffelbiskuit zu ganz feinen Bröseln reiben. 2 Esslöffel Brösel zurückbehalten, den Rest mit 120 g Butter vermengen Auf eine Tortenplatte den Ring von einer Springform setzen, die Tortenplatte etwas einölen und die Biskuitmasse darauf verteilen (als Boden festdrücken). Belag: 1 Pck. Götterspeise mit 4 Esslöffel Zucker und 200 ml Wasser anrühren, aufkochen und abkühlen lassen. 250 g Quark, Frischkäse, 1 Pck. Vanillezucker und 3 Esslöffel Zucker sowie die abgekühlte Götterspeise verrühren. 2 Becher Schlagsahne schlagen und unter die Quarkmasse heben, danach alles auf den Boden verteilen. 2 Esslöffel Brösel auf die Torte streuen. Torte über Nacht in den Kühlschrank stellen.

KOMMENTARE
Philadelphia Torte

Um das Rezept "Philadelphia Torte" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung