Goldbroiler - saftiger und knuspriger DDR-Klassiker

1 Std 35 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchen 1,4 kg
Öl 3 EL
Paprika scharf 3 EL
Salz 1 EL
Pfeffer 1 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
573 (137)
Eiweiß
20,8 g
Kohlenhydrate
1,1 g
Fett
5,4 g

Zubereitung

Vorbereitung:
5 Min
Garzeit:
1 Std 30 Min
Gesamtzeit:
1 Std 35 Min

1.Ofen auf 180°C vorheizen!

2.Das Hähnchen zuerst gründlich waschen und anschließend mit etwas Küchenpapier trocken tupfen.

3.Dann das Hähnchen von innen mit Salz einreiben.

4.Das restliche Salz nun mit dem Paprika und dem Pfeffer in das Öl geben, gut verrühren und mit der Mischung das Hähnchen einpinseln.

5.Das Hähnchen im Ofen eine bis anderthalb Stunden gold-braun braten lassen. Garprobe: Wenn beim Einstecken nur noch farblose Flüssigkeit ausläuft. Während des Bratens immer wieder mal mit der restlichen Ölmischung bestreichen und einmal wenden!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Goldbroiler - saftiger und knuspriger DDR-Klassiker“

Rezept bewerten:
4,71 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Goldbroiler - saftiger und knuspriger DDR-Klassiker“