Brathähnchen

Rezept: Brathähnchen
19
4
11553
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Stk.
Hähnchen küchenfertig
0,5 Bund
Petersilie
Salz, Pfeffer, Hähnchengewürz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
04.01.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
29 (7)
Eiweiß
0,6 g
Kohlenhydrate
0,9 g
Fett
0,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Brathähnchen

GeflügelKnuspriges Hähnchen
Mein Leichtes Sonntagessen

ZUBEREITUNG
Brathähnchen

Das Hähnchen waschen, trocken reiben und kräftig mit Gewürzen einreiben. Petersilie fein hacken und innen reinfüllen. Das Hähnchen in einem Bräter im Ofen bei 200 Grad ca. 2 Std. braten. Zwischendurch wenden und mit etwas Wasser begießen. Zuletzt das Hähnchen rausnehmen und mit einem Gemisch aus viel Salz und etwas Wasser (es geht auch mit Bier oder O-Saft) von allen Seiten einpinseln. Das Hähnchen auf das Gitter im Ofen legen und bei Umluft ca. 15 Min weiter braten. Durch das einpinseln mit Salz und Umluft wird das Hähnchen aussen knusprig und innen zart.

KOMMENTARE
Brathähnchen

Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Ich komme zu Dir zum Essen lecker 5 Stars
Benutzerbild von WinneBiene
   WinneBiene
Einfach kann ja sooooooooooo lecker sein ;-)☆☆☆☆☆ LG Winne
Benutzerbild von Fudiline
   Fudiline
Ein Evergreen und immer wieder lecker. LG Silke
Benutzerbild von Kaugirl63
   Kaugirl63
Sehr lecker. Ich setzt meins auf ne 0,3 l Bierflasche in eine feuerfeste Form. Dann bleibt der Ofen sauber. Gruß Sonja

Um das Rezept "Brathähnchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung