Apfel-Quark-Schnecken

Rezept: Apfel-Quark-Schnecken
mit Pudding
3
mit Pudding
01:45
3
953
Zutaten für
20
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
FÜR DEN TEIG:
600 gr
Mehl
300 gr
Quark
120 ml
Öl
150 ml
Milch
150 gr
Zucker
2 Pck
Backpulver
FÜR DEN PUDDING:
500 ml
Milch
2 Pck
Vanillepudding
2 Pck
Vanillezucker
FÜR DIE FÜLLUNG:
1 kg
süsse Äpfel
80 gr
Sultanine
Zitronensaft
FÜR DIE GARNITUR:
Hagelzucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
19.10.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
745 (178)
Eiweiß
2,9 g
Kohlenhydrate
4,1 g
Fett
16,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Apfel-Quark-Schnecken

Köstlicher Marmorkuchenmit Bildern

ZUBEREITUNG
Apfel-Quark-Schnecken

1
Für den Teig alle Zutaten zu einem glatten Teig verarbeiten. Auf einem bemehlten Geschirrtuch den Teig rechteckig ausrollen.
2
Pudding mit den o. g. Zutaten kochen bis er eindickt.
3
Äpfel schälen , kleinschneiden und mit Zitronensaft beträufeln.
4
Pudding auf den Teig verteilen. Äpfel und Sultanine drüberstreuen.
5
Mit Hilfe des Tuches den Teig längs aufrollen. Das Ganze in 20 Scheiben schneiden.
6
Scheiben auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech dicht aneinander legen. Bei 155 Grad 55 Min . backen.
7
Kuchen im heissen Zustand mit Hagelzucker bestreuen , und abkühlen lassen.

KOMMENTARE
Apfel-Quark-Schnecken

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Die hast du sehr fein zubereitet, eine tolle Idee, tolle Rezeptur, von uns verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen dafür LG Detlef und Moni
Benutzerbild von Test00
   Test00
Gut gemacht. Die sind lecker. Werde ich auch mal mit Sultaninen testen. Ich mache sonst immer bissi Zimt rein. LG. Dieter
Benutzerbild von SCHNEEROSE
   SCHNEEROSE
Die Schnecken sind mir lieber wie die im Garten :))) GGVLG Edelgard

Um das Rezept "Apfel-Quark-Schnecken" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung