Radieschen-Salat

Rezept: Radieschen-Salat
Schneller Salat
54
Schneller Salat
00:15
4
10408
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Radieschen Salat:
10 Stück
Radieschen frisch, in Scheiben geschnitten
1 Bund
Schnittlauch, in Röllchen geschnitten
Topping:
1 TL
Zitronensaft
1 EL
Rapsöl
1 Prise
Pfeffer
1 Löffel
Joghurt 10% Fett
2 EL
Kaffesahne
2 Stück
Mini - Salzbrezel
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
16.10.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1000 (239)
Eiweiß
0,6 g
Kohlenhydrate
3,0 g
Fett
25,2 g
REZEPT-KATEGORIEN
roh

ÄHNLICHE REZEPTE
Radieschen-Salat

Gemüsesticks mit pikanten Avocado-Dip

ZUBEREITUNG
Radieschen-Salat

Radieschen Salat:
1
Die Radieschen putzen und waschen, in Scheiben schneiden. Den Schnittlauch nach dem abspülen in Röllchen schneiden und in einer Schüssel anrichten mit Zitronensaft, Rapsöl, Joghurt, Sahne und etwas Pfeffer.
Paßt zu:
2
Als Salat Beilage und Vorspeise zu vielen Gerichten.
NACHGEKOCHT
Benutzerbild von AnneTrier

KOMMENTARE
Radieschen-Salat

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Den Salat hast du einfach köstlich zubereitet, eine tolle Idee, tolle Rezeptur, verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen von uns dafür LG Detlef und Moni
Benutzerbild von Paprilotte
   Paprilotte
Frisch und knackig stelle ich mir diesen Salat vor, und mit dem Joghurt sicher richtig fein abgerundet. Hast Du mit der Mini-Brezel auch sehr ansprechend in Szene gesetzt, das passt! LG Andrea
Benutzerbild von Test00
   Test00
Gut gemacht. Der ist sehr lecker. Mache ich von Frühjahr bis Herbst in allen Varationen. Radieschen wachsen gut im Garten. LG. Dieter
Benutzerbild von Noriana
   Noriana
Dein Salat lacht mich an.... GvlG Noriana :-)

Um das Rezept "Radieschen-Salat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung