Muffins: Himbeer-Ananas-Muffins

30 Min leicht
( 33 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Dinkelvollkornmehl 250 Gr.
Zucker 150 gr.
Vanillezucker 2 Päckchen
Margarine -zimmerwarm- 100 Gr.
Milch fettarm 125 ml
Himbeersirup 125 ml
Butter-Vanille Backaroma 0,5 Fläschen
Backpulver 2 Tl
Salz 1 Prise
Ei aus der Freilandhaltung 1
Ananas gewürfelt aus der Dose etwas
Puderzucker zum Bestäuben etwas

Zubereitung

1.Aus den Zutaten einen cremigen Muffinsteig herstellen. Backofen auf 200°C vorheizen. Dann einen El Teig in jedes Förmchen geben. 24 Stk. Ananas in die Formen geben, dann mit dem restlichen Teig auffüllen. Obendrauf jeweils ein Ananasstück geben und nun bei 200°C ca. 20 Minuten backen. Stricknadelprobe machen und auskühlen lassen.

2.Aus den Förmchen vorsichtig lösen und mit Puderzucker bestäuben. Schmeckt famos und geht recht schnell auch wenn Besuch kommt! Viel Spaß bei meiner Muffinsküche!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Muffins: Himbeer-Ananas-Muffins“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 33 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Muffins: Himbeer-Ananas-Muffins“