Haferkekse mit Zimt, Sonnenblumenkernen und Nüssen

38 Min mittel-schwer
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Haferplätzchenteig:
Haferflocken 170 g
Dinkelmehl 75 g
Eier Freiland 2 Stück
Honig 3 EL
Zucker braun Rohzucker, alternativ auch Zuckerersatzstoff 30 g
Salz 1 TL
Zimtpulver 2 EL
Rosinen, Backpflaumen, Ingwer gezuckert 60 g
Sonnenblumenkerne 80 g
Walnüsse gehackt 35 g
Butter 100 g
Milch 2 EL
Öl 1 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1821 (435)
Eiweiß
9,0 g
Kohlenhydrate
36,7 g
Fett
28,2 g

Zubereitung

Haferkekse mit Sonnenblumenkernen und Nüssen:

1.Alle Zutaten abmessen und in einer Schüssel zu einem eher trocken gehaltenen Haferkeksteig vermischen, und diese Masse 30 Minuten durchziehen lassen. Gegebenenfalls kann man mit etwas Flüssigkeit die Konsistenz nachfüttern, wenn es nicht ausreicht. Mit einem Löffel auf ein mit Backpapier belegtes Backblech nun kleine Haferteigportionen klecksen und leicht breit drücken.

Backzeit:

2.Im Backofen nun mit 18 -25 Minuten Backzeit bei 180° C im Elektrobackofen ausbacken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Haferkekse mit Zimt, Sonnenblumenkernen und Nüssen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Haferkekse mit Zimt, Sonnenblumenkernen und Nüssen“