Kerniger Holunder>>

35 Min leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Pinienkerne 5 EL
Holundersaft 0,5 l
Blutorangensaft 0,5 l
Limetten 3
Orange unbehandelt 1
Blutorangen 3
Gelierzucker 2:1 750 g

Zubereitung

1.Die Pinienkerne in einer fettfreien Pfanne leicht rösten und zur Seite stellen. Holundersaft (siehe mein KB Holundersaft>>) mit dem Orangensaft mischen und erhitzen. Die Limetten und die unbehandelte Orange heiß abwaschen, abtrocknen und mit einem Zestenreißer von 2 Limetten und der Orange Schale in Streifen abziehen.

2.Alle Limetten und di Orange auspressen und den Saft zum Holunder geben. Blutorangen filetieren und klein schneiden. Reste de Blutorangen auspressen.

3.Zucker zum Holunder geben und sprudelnd zwei Minuten kochen lassen. Filets, restlichen Saft und die Pinienkerne zum Holunder geben, aufkochen und nochmals 3 Minuten sprudelnd kochen. Gelierprobe auf einem eiskalten Teller machen Gelee sofort in heiß ausgespülte Twist-off-Gläser füllen, verschließen und für 5 Minuten auf de Kopf stellen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kerniger Holunder>>“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kerniger Holunder>>“