Gourmeteller à la Papa

( Geht relativ schnell und schmeckt sehr, sehr lecker ! )

von MausVoh
Gourmeteller à la Papa - Rezept
   FÜR 2 PERSONEN
2
Schweinesteaks aus der Oberschale à 170 g
2 EL
Öl
2
kräftige Prisen grobes Meersalz
2
kräftige Prisen Pfeffer aus der Mühle
2
große Zwiebeln ca. 300 g
1 TL
Paprika edelsüß
1 TL
Mehl
2 EL
Öl
200 g
frische Waldpilze geputzt ( Hier: Parasol, Pfifferlinge, Maronen, Steinpilz ) *)
1
Zwiebel ca. 100 g
2 EL
Öl
2
kräftige Prisen grobes Meersalz
1
kräftige Prise Pfeffer aus der Mühle
2
Cherrytomaten
20
Kernlose Weintrauben
2
Brötchen
Zwiebeln schälen, in Ringe schneiden, in Mehl ( 1 TL ) und Paprika edelsüß ( 1 EL ) schwenken, in einer Pfanne mit Öl ( 2 EL ) gold-braun braten/pfannenrühren und wieder herausnehmen. Zwiebel schälen und fein würfeln. Die Pilze ( geputzt und ge-schnitten ) mit den Zwiebelwürfeln braten/pfannenrühren, mit Salz ( 2 kräftige Prisen ) und Pfeffer ( 1 kräftige Prise ) würzen und wieder herausnehmen. Die Schweine-steaks in der Pfanne mit Öl ( 2 EL ) von beiden Seiten jeweils 2 – 3 Minuten braten und jede Seite jeweils salzen ( 2 kräftige Prisen ) und pfeffern ( 2 kräftige Prisen ). Die Schweinesteaks mit Zwiebelringen, Waldpilzen, Cherrytomaten und Weintrauben anrichten und mit in Scheiben geschnittenen Brötchen servieren. *) Alternativ: Frische Pilze aus dem Markt