TAPAS - Parade - Teil 1 -

leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Coctailtomaten - Rezept 1 12 Stck.
Chorizowurst - Rezept 1 12 Scheiben
Zahnstocher - Rezept 1 6 Stck.
Datteln entkernt - Rezept 2 8 Stck.
Serranoschinkenscheiben - Rezept 2 4 Scheiben
Öl - Rezept 2 1 EL
Paprika gelb, rot, grün - Rezept 3 Stck.
Olivenöl - Rezept 3 2 EL
Knoblauchzehe - Rezept 3 1 Stck.
glatte Petersilie - Rezept 3 0,5 Bund
Kapern - Rezept 3 1 EL
grobes Meersalz - Rezept 3 1 Prise
grober schwarzer Pfeffer - Rezept 3 1 Prise

Zubereitung

Warme Chorizo-Tomatenspieße (Rezept 1)

1.die Coctailtomaten waschen, Chorizoscheiben 1-2 mal falten, dass sie ca. gleiche Größe wie die Tomaten haben. Abwechselnd auf Zahnstocher spießen (je 2 Stck./ Spieß). In den Backofen bei 50°C rund 15-20 Minuten legen, warm servieren.

Datteln im Schinkenmantel (Rezept 2)

2.Serranoscheiben der Länge nach halbieren. Die Dattel mit je 1 Hälfte umwickeln. Etwas Öl (1 EL) in eine Pfanne geben und die Datteln bei mittleren Hitze braten, bis der Serranoschinken braun/ knusprig ist. Übrigens: wer Datteln nicht so gerne mag, das geht auch prima mit getrockneten Pflaumen !

Paprika à la Patrón (Rezept 3)

3.je 1/2 Paprika putzen, Kerne entfernen und achteln, dann in dünne Streifen schneiden. Mit Olivenöl (2 EL) in einr Pfanne bei mittlerer Hitze 10-12 Minuten unter Rühren braten. Die Knobizehe in feine Scheiben schneiden, Petersilie fein hacken. Beides mit den Kapern zum Paprika geben. Mit dem gemahlenen Pfeffer und Salz würzen, nochmals kurz umrühren, fertig.

Anmerkungen

4.Das 3. Rezept ist eigentlich keine richtige Tapas-Variante, passt aber zu den anderen "Happen" perfekt dazu. Die ersten beiden Tapas benötigen keine Gewürze, sie leben vom Aroma der Chorizowurst bzw. den Datteln und dem Serrano. Tapas-Varianten Teil 2 folgt ...ich wünsche gutes Gelingen, viel Appetit und nicht vergessen: dazu "Olivenbrot" und "Mediterraner Brotaufstrich" aus meinen anderen Rezepten, sowie 1 trockener Rotwein natürlich... !!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „TAPAS - Parade - Teil 1 -“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„TAPAS - Parade - Teil 1 -“