Cassava (Maniok), afrik. Beilage (Kongo/Zaire)

30 Min leicht
( 50 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Cassavawurzel 2 kg
Wasser etwas
Salz etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
5 Min
Garzeit:
25 Min
Gesamtzeit:
30 Min

1.Cassava ist eine große längl. Wurzel mit brauner Schale. Einfach in Scheiben (ca. 5 cm dick) schneiden (Schale darf dran bleiben) und in einem großen Topf in kaltes Wasser, wie bei Kartoffeln, geben und in 15-20 Minuten gar kochen. Salz kommt bei mir immer erst in´s Wasser wenn´s kocht.

2.Wenn die Cassavastücke gar sind, ein Messer sollte leicht durch "gehen", abgiessen und dann "das Fell über die Ohren ziehen" - sprich Schale ab. Fertig.

Auch lecker

Kommentare zu „Cassava (Maniok), afrik. Beilage (Kongo/Zaire)“

Rezept bewerten:
4,8 von 5 Sternen bei 50 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Cassava (Maniok), afrik. Beilage (Kongo/Zaire)“