Flecke süß sauer

20 Std 40 Min mittel-schwer
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Flecke bzw Kutteln 1,5 kg
Herz von Schwein oder Rind 1,5 kg
Glas Gewürzgurken 700 g
Glas Kapern 100 g
Kartoffeln 1,5 kg
Sellerie frisch 0,5 Knolle
Zwiebeln 2 grosse
Lorbeer 4 Blatt
Pfefferkörner weiß 10 g
Piment 5 Körner
Wacholderbeere 5 Körner
Majoran 1 EL
Zucker 5 EL
Kräuteressig 10% 5 EL
Sanella oder Butter 100 g
Mehl 50 g

Zubereitung

1.Flecke, Herz, Pfefferkörner, Salz, Lorbeer. Zwiebel, geschälter Sellerie, Wacholder und Piment für ca 4 Stunden garen! und über Nacht ziehen lassen

2.Flecke in Streifen schneiden. Herz in Würfel schneiden. Gewürzgurken in Streifchen schneiden (vorher abgießen). Kartoffeln in Würfel schneiden. Dauert ca. 2,5 bis 3,5 Stunden. Kapern abgießen.

3.Brühe der Flecke abseihen.

4.Mit der Butter oder Sanella eine Mehlschwitze ansetzen und mit der Brühe ablöschen. Danach die geschnittenen Flecke, Herz, Gurken, Kapern, Kartoffeln, Zucker, Majoran und Essig zugeben. Mit Brühe auffüllen bis alles gut bedeckt ist. Aufkochen und danach ca. eine Stunde köcheln lassen. Über Nacht ziehen lassen.

5.Vor dem servieren mit Essig, Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken - FERTIG-.

Auch lecker

Kommentare zu „Flecke süß sauer“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Flecke süß sauer“